Suche
Suche Menü

Neue CI für Ines Polzin

Inse_polzin_webseite_1

Manchmal ist es so im Leben, dass sich die Anforderungen an eine Marke ändern. Das kann zum Beispiel mit einer geänderten Zielgruppe zu tun haben, oder mit einer Neuorientierung der Produktpalette eines Unternehmens. So geschehen bei Resilienz-Coach und Systemischer Beraterin und Therapeutin Ines Polzin. Bei näherer Betrachtung war das alte Konzept nicht mehr ganz so passend für die geänderten Bedingungen und die neuausgerichtete Unternehmensphilosophie und so war klar, es musste etwas Neues her.

Schnell war herausgearbeitet, dass die visuelle Identität der eingefleischten MARE-Leserin aus allem was mit der Seefahrt, dem Meer und der damit verbundenden Tierwelt kreiert werden sollte. Gesagt getan. So habe ich letztes Jahr bereits ein neues Weboutfit geschaffen und Visitenkarten. Die Kundin ist nun sehr zufrieden und ich finde auch, dass es sich sehen lassen kann. Als Grundlage dient ein WordPress-Theme. Es ist das selbe, das ich auch hier für die Sketchnotelovers benutze. Technischen Support bei den komplizierteren Konfigurationen leistete Marcus Lemke von Eigenlob.

Ines_2

Ein sehr schöner Effekt ist der Farbwechsel, wenn man mit der Maus über die einzelnen Servicebereiche fährt.

Und neue Visitenkarten gab es auch. Ich habe hierfür ein anderes, als das übliche Format gewählt und die Rückmeldungen sind fantastisch.

alle Karten

Sollten Sie mehr zum Thema Resilienz erfahren wollen oder wenn Sie einfach gerade das Gefühl haben, Sie könnten jemanden gebrauchen, der Ihnen hilft in einer schwierigen Lage weiter zu kommen, kann ich Ihnen Ines Polzin nur wärmstens empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.