Suche
Suche Menü

Sketchnote Workshop Leibniz Uni Hannover

Start Flipchart

An dem ehrwürdigen Hauptgebäude der Uni Hannover bin ich schon mal vorbei gefahren. Drinnen war ich allerdings noch nicht, was sich als echtes Versäumnis herausgestellt hat. Der Lichthof ist wirklich sehenswert und es gibt einige spannende architektonische Elemente. Ausnahmsweise gibt es daher heute auch ein paar Fotos vom Ort der Geschehens.

Blick aus dem Raum LichthofPferd vor EingangGrund meines Besuchs war nämlich eigentlich ein 1,5 tägiger Workshop für Mitarbeiter der Uni zum Thema Sketchnotes. Es erwartete mich eine zauberhaft unkomplizierte Hilfskraft, nicht müde den Raum noch besser auszustatten, Papier zu besorgen und die Technik ans Laufen zu bringen und eine wunderbar motivierte, positive Teilnehmerinnen-Schar, die sehr schnell mit dem Sketchnote-Virus infiziert waren. Es macht so wahnsinnig viel Spaß alleine die Reaktionen der Anwesenden zu sehen, wenn sie auf einmal entdecken, dass sie jahrelang dem Irrglauben aufgelegen sind, dass sie nicht zeichnen können. Wie immer ist ja eines meiner Kernziele das kreative Selbstvertrauen zu stärken.  Und nur als kleinen Einblick, hier die Namensschilder 🙂

Namenschilder

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.