Suche
Suche Menü

Ruhig bedeutet nicht Ruhe

Liebe Sketchnote-Fans,

ich sehe an den Besucherzahlen, dass hier täglich viel los ist und das fleissig auf die Materialtipps geklickt wird. Hier war es von meiner Seite allerdings in den vergangenen Wochen ziemlich ruhig. Das liegt nicht etwa daran, dass ich im Urlaub war, sondern, dass soooo viel los ist und viele wunderbare Dinge passiert sind, dass ich schlicht nicht dazu gekommen bin, hier was zu posten. Heute dafür aber mal vier Veranstaltungstipps.

28.04. Hannover Messe – Speaker – Sketchnotes

Ich bin zum dritten Mal in Folge in der glücklichen Situation bei der Hannover Messe einen Vortrag halten zu dürfen. Na ja, es ist eigentlich mehr ein Workshop zum Thema Sketchnotes als wichtiges Visualisierungstool für die Kommunikation in Unternehmen. Ich freu mich schon drauf. Die Atmosphäre bei der WomenPower ist immer sehr angenehm und man kommt leicht mit vielen Menschen ins Gespräch.

Hannover Messe WomenPower

30.04.-01.05. EUViz Treffen in Brüssel

Letztes Jahr konnte ich nicht, weil ich einen größeren Auftrag hatte, aber dieses Jahr fahre ich endlich hin und werde mit Kollegen aus der ganzen Welt Co-Creation betreiben. Unter anderem gibt es einen Workshop mit Brandy Agerbeck und viele andere spannende Inhalte. Ich bin sehr froh und stolz Teil dieser visuellen Gemeinschaft zu sein. Let’s cocreate.

EuViz

04.- 05.05. CORPORATE CULTURE CAMP HAMBURG

Ebenfalls zum dritten Mal in Folge werde ich beim Barcamp rund um Unternehmenskultur in Hamburg das Graphic Recording übernehmen. Dieses Barcamp ist wirklich grandios, weil es immer topaktuell die Themen zeigt, die im HR Bereich angesagt sind. Ich finde es immer sehr spannend und informativ. Die Stimmung ist sehr offen und man erzählt auch von Dingen, die nicht gut gelaufen sind. So macht miteinander und voneinander lernen richtig viel Spaß. Nach den zwei Tagen bin ich dann immer ganz erfüllt mit Ideen, Inspiration und neuen Erkenntnissen.

Dieses Jahr steht es unter dem Motto: „Disruptiv, agil, digital – damit uns die Kultur nicht ausbremst!

CCCamp Hamburg

25.-27.05. Typo Berlin

Und dann noch ein Highlight. Letztes Jahr wollte ich, habe dann aber doch nicht zugegriffen. Diesmal hat es geklappt und ich bin sooooo glücklich. Die Typo Berlin ist eine Instanz im Bereich Schrift, Schreiben und allem was dazu gehört. Es gibt tolle Vorträge und Workshops und das alles unter und mit Gleichgesinnten Schriftfanatikern. Ich denke, das wird paradiesisch werden und kann es kaum erwarten.

Typo Berlin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.