Suche
Suche Menü

WORKSHOPS

SKETCHNOTES  oder FLIPCHARTS – VISUALISIEREN LEICHT GEMACHT

Die Informationsflut, die alltäglich auf allen Ebenen über uns hereinbricht ist nicht zu stoppen, aber wir können uns Methoden aneignen, das Wesentliche nachhaltig herauszufischen und nutzbar zu machen. Hilfe bietet hier das Visuelle, besonders das Handgezeichnete. Keine neue Technik, aber eine, die endlich wieder ernst genommen wird und es schafft zu überzeugen. Notizbücher und Flipcharts sind heutzutage überall verfügbar und können hervorragend zur Prozessbegleitung und Ergebnissicherung dienen, aber oftmals werden sie nur beiläufig genutzt. Lerne die Grundlagen für die Gestaltung eindrucksvoller Flipcharts aber auch nachhaltiger Protokolle, die im Gedächtnis bleiben. Dafür musst du weder Leonardo da Vinci sein noch Picasso sondern lediglich interessiert und offen für das Visuelle – alles weitere bringe ich dir bei.

Falls du dich wunderst warum ich Sketchnotes und Flipcharts zusammen bewerbe: Unterschiedlich sind die Medien, aber die Methoden sind zu einem großen Prozentsatz deckungsgleich. Es geht um Reduktion zugunsten von nachhaltigem Erinnern und schnelles, stressfreies Visualisieren. Natürlich gehe ich aber im jeweiligen Kurs speziell auf Flipcharts oder Sketchnotes ein 🙂

FLIPCHARTS – der Kurs macht Sinn, wenn du häufig in Meetings bist oder als Trainer oder Moderator arbeitest. Beliebt ist der Kurs auch für Menschen, die viele Kundengespräche führen und dazu etwas zu Papier bringen wollen. Flipcharts sind meistens ein Medium für Gruppenprozesse.

SKETCHNOTES – der Kurs macht Sinn, wenn du häufig Mitschriften machst, Konzepte entwickelst oder dir Notizen machst. Abläufe planen oder Zusammenhänge visualisieren geht auf A4 Papier oft viel besser.

In diesem eintägigen Kurs lernst du

  • Zeichnen – visuelle Anker, die jeder lernen kann
  • Schreiben – wie Schriftarten effektiv eingesetzt werden können
  •  Farben – es gibt mehr als Rot, Blau, Schwarz
  •  Inhalte – reduzieren für die Nachhaltigkeit
  •  Struktur – Lesbarkeit und Übersicht
  •  Tipps & Tricks aus der Praxis

Der Tag ist eine vielfältige Mischung aus Input und praktischen Elementen. Das Erlernte kann für die verschiedensten Bereiche genutzt werden. Zugangsvoraussetzungen gibt es keine.

Die Termine für 2017 sind vorbei aber ich gebe bald die für 2018 bekannt.

SKETCHNOTES

 

FLIPCHARTS

 

Bitte nutzt zur Anmeldung nachstehendes Formular. Du erhälst nach Eingang deiner Anmeldung eine Rechnung und alle weiteren Informationen. Nach Zahlungseingang bist du verbindlich angemeldet. Falls die Firma zahlt, bitte diese Adresse als Rechnungsadresse verwenden. Ich freu mich schon auf die nächsten Workshops.